Allgemein

In der momentanen Zeit, die davon geprägt ist, dass sehr schnell Änderungen im Willen des Gesetzgebers auftreten, um Problemen zu begegnen, insbesondere sich unsere gesamte Gesellschaft durch den Zusammenschluss der Europäischen Union zwangsläufig ändern muss, eine Tendenz zu noch mehr Zentralismus entstanden ist, kommt es immer öfter zu Unsicherheiten und Schwierigkeiten selbst im Alltag eines Bürgers, der bisher noch nie etwas mit der Justiz oder einem Rechtsanwalt zu tun hatte.

Auch die Möglichkeit des Internets bringt wie so oft Segen und Fluch gleichzeitig, es gibt viele Möglichkeiten und viele Informationen, die man früher gar nicht hatte, und vieles, was oft früher einfacher und effektiver gegangen ist, was eigentlich klar war, wurde komplizierter und undurchsichtiger.

Ein weiteres großes Problem ist heutzutage oft auch der Stress, die fehlende Zeit.

Es gilt sorgfältig abzuwägen, was dann letztlich lohnenswert zu verfolgen ist, dies aber dann konsequent, oder was man besser läßt, wie es ist, auch wenn das durchaus ärgerlich sein kann.

Um dies zu entscheiden, benötigt man entweder ein kostenloses kurzes Vorgespräch oder eine wenn auch kostenpflichtige Erstberatung.